Mitgliederversammlung: Gute Gespräche beim Förderkreis

2022 fs

Coronabedingt konnte der Förderkreis zugunsten des Nachwuchses der Dachdecker-Innung Bremen den Auszubildenden in der Vergangenheit nicht die gewohnten Weiterbildungsmaßnahmen bieten. Trotzdem konnte der Vorsitzende, Dachdeckermeister Michael Haarde, positives über Aktionen, Spendeneingänge, Workshops und Schulungen berichten.

Nahezu 60 Mitglieder aus Handwerk, Industrie und Handel hatten sich zur Mitgliederversammlung für das Jahr 2021 im Restaurant „Zum Platzhirsch“ eingefunden. Vier Betriebe sind seit 2021 dazugekommen. Die Mitgliederanzahl beträgt derzeit 150.

Für die Zukunft sollen die Projektwochen und sonstige Lehrgänge wieder verstärkt in den Vordergrund rücken, so der Vorstand. In diesem Zusammenhang wurde die gute Zusammenarbeit zwischen Dachdeckerinnung Bremen und dem Förderkreis betont.

Sich treffen, wieder zusammen kommen, miteinander reden und sich austauschen war ein großes Anliegen aller Beteiligten. Dafür sorgte der Förderkreis im Anschluss an die Regularien mit einem rustikalen Grillbüfett.

2022 fs 032022 fs 032022 fs 03 2022 fs 03