^Back To Top
foto1

Aktuelles

Förderkreis bietet Metallkurs

Im Rahmen der Projektwochen bieten die Berufsschulen Bremen und Diepholz ihren Schülern etwas Besonderes. „Es gibt diesmal keinen Ausflug oder ein Objekt zu decken, sondern die angehenden Dachdeckergesellen sollen sich mit der Metallverarbeitung vertraut machen,“ sagt Hans-Dieter Kisse, Lehrer an der Berufsschule, Alwin-Lonke-Straße, in Bremen. Gemeinsam mit seinem Kollegen Arndt Röpke betreut er die Dachdeckerlehrlinge, die von einem Spezialisten der Firma Rheinzink angeleitet werden. Mit Unterstützung des Förderkreises konnte diese Maßnahme in der Werkshalle der Dachdecker-Einkauf Nordwest eG in Weyhe durchgeführt werden. Nahezu 40 Auszubildende der Innung Bremen und Diepholz waren mit Eifer dabei und lernten nebenbei auch noch, mit dem Lötkolben umzugehen.

Weiterlesen: Förderkreis bietet Metallkurs

Sicherheitstag/Seilgarten Lesum

Wie auch in den vergangenen Jahren konnten wir einen Sicherheitstag für die Auszubildenden des ersten Ausbildungsjahres anbieten.

Am 4. Juni 2014 hat zuerst ein Vertreter der Berufsgenossenschaft Bau Gefahrenbeispiele bei Arbeiten auf dem Dach angesprochen und versucht, die Auszubildenden auf das umsichtige Verhalten auf dem Dach zu sensibilisieren. Herr Detring von der Firma Schmidt hat in seiner Funktion als Vorsitzender des Förderkreises den Vortrag ergänzt und darauf hingewiesen, dass die Sicherheit auf dem Bau oberste Priorität hat.

Weiterlesen: Sicherheitstag/Seilgarten Lesum

Azubi Challenge 2014

Der Wettbewerb "Azubi Challenge 2014" soll am 26. Juli 2014 im Rahmen des Sommerfestes der Dachdecker-Einkauf Nordwest eG stattfinden.
Zeit: 14:00–17:00 Uhr.

Die Mannschaften bestehen aus 4x Dachdecker-Azubi, 1x Azubi DENW und 1x Werder Bremen Damenhandball. Die Mannschaften und die Organisatoren treffen sich um 12:30 Uhr. Eine Mannschaft besteht aus 6 Personen.

Weiterlesen: Azubi Challenge 2014

Copyright © 2014. Förderkreis Dachdecker