^Back To Top
foto1

Aktuelles

Vortrag: Wie bekomme ich mein Geld?

Der auf Baurecht spezialisierte Rechtsanwalt Dr. Voigt und Dachdeckermeister Sven Könsen warfen sich in einem interessanten Vortrag die Bälle zu. Es ging darum, sein Geld vom Kunden zu bekommen. Tenor bildeten markante Fälle auf Großbaustellen, Fehler und Streit mit anderen Gewerken sowie dem Auftraggeber.

Notwendig sei es, so früh wie möglich zu wissen, wer der eigentliche Auftraggeber sei, erklärte Dr. Voigt, damit im Streitfall die richtige Person angesprochen werden könne. Ferner ging es um Nachweise für durch unvorhersehbar notwendige Mehrleistungen entstandene Kosten.

Weiterlesen: Vortrag: Wie bekomme ich mein Geld?

Seminar PSA und Schutz beim Flachdachbau

In Praxis und Theorie ließen sich zahlreiche Meister und Gesellen über den aktuellen Stand der Personen-Schutz-Ausrüstung (PSA) informieren. Gleichzeitig ging es dabei um die Sicherheit beim Flachdachbau sowie um den Einbau von Sekuranten und Sicherheitshaken.

Der Förderkreis konnte dazu erneut die Räume der Dachdecker-Einkauf Nordwest eG in Weyhe nutzen.

 

Gefahrstoff Asbest – Sachkundelehrgang des Förderkreises

Auch in diesem Jahr konnten sich zahlreiche Teilnehmer wieder über den richtigen Umgang mit dem Gefahrstoff "Asbest" befassen. Der Förderkreis bot und bietet hier erneut Sachkundelehrgänge an. Diese sprechen sowohl Anfänger als auch diejenigen an, die sich in Aufbauseminaren weiterbilden oder ihr erhaltenes Zertifikat durch die Teilnahme bestätigen lassen.

Die Veranstaltungen finden auch in diesem Jahr wieder in den Schulungsräumen der Dachdecker-Einkauf Nordwest eG in Weyhe statt.

Copyright © 2014. Förderkreis Dachdecker